Finest Spirits 2017

LET´S GET READY TO RUMBLE...

Das Maggie Miller-Tasting 2017

Samstag
Datum: Samstag, 4. Februar 2017 19:00

Veranstaltungsort: Clubraum

Das Maggie Miller-Tasting 2017. Für Newcomer: Wenn heute die Leute in schummrigen Bars dieses Landes ganz lässig "Whisky trinken und reden", ist das Ausdruck einer fest etablierten, inzwischen selbstverständlichen Kultur.

Diese Kultur stand jedoch irgendwann mal ganz am Anfang und musste mühsam von (oft belächelten) Pionieren aufgebaut werden. In diesem Sinne: Maggie Miller ist die unbestrittene "Grand Dame" des deutschen Whisky, deren Verdienste um den Whisky über inzwischen Jahrzehnte nicht hoch genug bewertet werden kann. Sie geht heute kaum noch auf Messen. Es ist daher eine Ehre für die Veranstaltung sowie einmalige Gelegenheit für Euch, diese Frau und ihre großartigen Whiskys auf der Finest Spirits auch dieses Jahr wieder erleben zu dürfen. Abgesehen davon, dass Maggies Raritäten-Tastings Sternstunden sind, die Ihr blind buchen könnt: Folgende VIER stellt sie vor, von denen wir bisher folgende Informationen haben: Springbank 19yo, 57,4%, limit. 156 Flaschen (der Rest: Angel Share!)

Glenlossie 18yo, 75,2%, nur 76 Flaschen in D erhältlich I Allt-a-bhaine 23yo I Royal Brackla 23yo

Referent: Maggie Miller The Scotch Single Malt Circle
Unkostenbeitrag: 30,- €

Tickets für die Masterclasses bekommt Ihr vor Ort im Festival-Shop

 

 

aktuelle Informationen zu Ausstellern, Brands und Highlights findet ihr auf:

don't drink and drive

Online & Social Media

Dennis Brujin

Online & Social Media Kommunikation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Agentur Storykitchen

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Tanja Irber

Tanja Irber

Organisation / Ansprechpartner Aussteller

×

Herzlich Willkommen auf der

Finest Spirits



Diese Webseite der enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken.

Als Finest Spirits übernehmen wir Verantwortung und setzen uns

entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol ein

Ja, ich bin über 18 Jahre alt.        Nein, ich bin noch keine 18 Jahre alt.